primo:gy - climate change consulting
primo:gy - climate change consulting

Branchen

Die Auswirkungen des Klimawandels mit Bestimmtheit vorherzusagen ist nur bedingt möglich. Wir nehmen aber an, dass alle Wirtschaftssektoren von den Auswirkungen direkt oder indirekt betroffen sein werden.

Auch, dass die Strategien aller Branchen und Industriezweige aufgrund dieser Folgen kurzfristiger und schwerwiegender angepasst werden müssen, ist absehbar: bislang bewegen sich die Industrienationen beim CO2-Ausstoß im “Worst Case Szenario” des UN-Klimapanels. Die vermehrte freiwillige Reduktion von unternehmenseigenen Klimaemissionen und entsprechende Anstrengungen zur Effizienzsteigerung sind daher zwingend notwendig - und eine Gelegenheit, sich am Markt neu zu positionieren.

Gute Beispiele aus allen Branchen machen es dabei leichter, hier Anknüpfungspunkte für die eigene Geschäftstätigkeit zu finden - und eine optimale unternehmensspezifische Klimaschutz-Strategie zu entwickeln, die zum nachhaltigen Erfolg am Markt beiträgt.

Dazu finden Sie demnächst hier laufend Fallbeispiele aus Deutschland, den USA, und Großbritannien.

Consulting

Wettbewerbsfaktor Klimaemissionen: wir entwickeln für Sie innovative Strategien, Konzepte und Methoden für den unternehmerischen Umgang mit dem Klimawandel. Von der Forschungsabteilung über die Kommunikation bis hin zur Chefetage.

mehr erfahren